Ahnentafel Hofmann, Proband Janning Hofmann

 

1.  Janning Hofmann , *  in Geesthacht, wohnhaft in Berlin.

 

 

Eltern

 

2.  Winfried Werner Hofmann ,  *  in Frankfurt/Main, wohnhaft in Berlin.  Er heiratete Gisela Hülbig, Heirat  in Schwarzenbek, Scheidung  in Nürnberg.

                             Kinder:

            1.       i      Janning Hofmann , *  in Geesthacht..

                            

3.  Gisela Hülbig ,  *  in Nürnberg, getauft  in Nürnberg,  wohnhaft in Nürnberg.

 

 

Groß-Eltern

 

4.  Wolfgang Kurt Eberhard Hofmann ,  *  in Oberhof, Rentner, wohnhaft in Langen.  Er heiratete Elfriede Ilse Schwerdt , Heirat  in Frankfurt/Main.

                             Kinder:

            2.       i      Winfried Werner Hofmann

                      ii     Andreas Oliver Hofmann ,  *  in Langen, getauft  in Langen.

 

5.  Elfriede Ilse Schwerdt ,  *  in Dessau, Rentnerin, wohnhaft in Langen.

 

6.  Friedrich Edgar Hülbig , *  in Pfarrweisach-Kraisdorf, Rentner, wohnhaft in Nürnberg.  Er heiratete Marianne Alice Wiegratz , Heirat  in Aschaffenburg.

                             Kinder:

            3.       i      Gisela Hülbig

                      ii     Karin Hülbig ,  *  in Nürnberg, getauft  in Nürnberg, Beruf Lehrerin.  Sie heiratete Kurt Füglein , Heirat in Nürnberg.

 

7.  Marianne Alice Wiegratz ,  *  in Wischwill (Viesvile), getauft  in Wischwill (Viesvile), Rentnerin, wohnhaft in Nürnberg.

 

 

Ur-Groß-Eltern

 

8.  Werner Ewald Hofmann ,  * 01.01.1903 in Oberhof,  † 03.09.1943 in Benodet, Bezirk Morbihan/Frankreich, (verstorben 23:15 Uhr; vorher Lazarettaufenthalt - Feldlazarett 257 Quimper), Todesursache Unfall: Minensplitter-Verletzung an der linken Körperhälfte, Beruf Schreiner, wohnhaft 1943 in Oberhof (Siedelerstr. 181), Militär 1.3.1943-3.9.1943 Schütze (1.3.: 2. Stammkompanie Landesschützen-Ersatz-Bataillon 9, Standort Gotha, 1.7.: 10. Kompanie Festungs-Stamm-Abteilung XXV, Einsatzraum Bretagne). Werner Hofmann ruht auf der Kriegsgräberstätte in Mont-de-Huisnes (Frankreich) . Endgrablage: Gruft 3 Grabkammer 13. Friedhof

Werner Hofmann

     Er heiratete (1) Johanna Helene Anna Bätz , Heirat 27.05.1928 in Ahorn.  Er heiratete (2) Rosa Alma Emilie Kaiser, 23.10.1937 in Rappelsdorf, * 07.07.1904 in Gethles, † 28.04.1988 in Oberhof.

                             Kinder von Johanna Helene Anna Bätz:

                      i      Hartwig Emil Georg Hofmann ,  * 21.07.1928 in Oberhof,  † 25.12.1988, Beruf Schreiner, Elektromechaniker.  Er heiratete Hedwig Lydia Hertha Lindemann , Heirat 1960 in Frankfurt/Main.

         4.         ii      Wolfgang Kurt Eberhard Hofmann

 

9.  Johanna Helene Anna Bätz ,  * 20.01.1904 in Ahorn,  † 13.07.1934 in Arnstadt, Todesursache Sepsis

  Johanna Bätz

10.  Heinrich Schwerdt, * 20.10.1908 in Lauf (vormittags um elfeinhalb Uhr), getauft 22.11.1908 in Lauf, † 03.02.1985 in Hofgeismar, begraben 26.02.1985 in Langen (eingeäschert 16.2.1985 in Offenbach), Beruf 1931 Kraftwagenführer, Hilfswerkführer, Schlosser, Beruf 1932 arbeitslos, Beruf 1932/33-1945 Arbeitsprüfer (bei der Deutschen Reichsbahn, Bahnhof Dessau-Süd), Beruf 1947- Lokschlosser, wohnhaft 1908 in Lauf (Haus Nr. 592), wohnhaft 1916-1931 in Dessau (Steinstr. 37), wohnhaft 1931-1932/33 in Dessau (Steinstr. 37, Parterrewohnung links), wohnhaft 1932/33-Mai 1945 in Dessau (Peterholzstr. 17 (linke Seite)

Heinrich Schwerdt

       Angaben aus dem Dessauer Adressbuch von 1940: Eigentümer Deutsche Reichsbahn-Gesellschaft

       Bewohner

       - Schwerdt, Arbeitsprüfer              EG

       - Brüderlein, Vorschlosser            EG

       - Preuße, techn. Rb.-Sekretär      I

       - Winter, Reichsbahnassistent     I
1945-April 1946 Gefangenschaft, wohnhaft 27.4.1946-19.3.1947 in Frankfurt/Main (bei Schwester Charlotte, verh. Dienelt), wohnhaft 20.3.1947-10.7.1952 in Frankfurt/Main (Camberger Str. 17), wohnhaft 11.7.1952-31.5.1959 in Frankfurt/Main (Hufnagelstr. 36), wohnhaft 1.6.1959-1985 in Frankfurt/Main (Hufnagelstraße 58).  Er heiratete Ilse Gertrud Roßdorf
, 03.10.1931 in Dessau

(Schloß- und Stadtkirche St. Marien).

                             Kinder:

            5.       i      Elfriede Ilse Schwerdt

                      ii     Wolfgang Schwerdt ,  *  in Dessau.

                      iii    Siegfried Schwerdt ,  *  in Dessau.

 

11. Ilse Gertrud Roßdorf, * 09.12.1908 in Brandenburg (nachmittags um 2 drei viertel Uhr), † 15.04.1983 in Langen, wohnhaft 1908 in Brandenburg (Kurstr. 4), wohnhaft 1910-1915 in Hamburg (Schulbesuch von Oktober 1910 bis März 1916; Zeugnis vom 29.3.1916, Volksschule, 8. Schulbezirk, Alsterdorferstr. 39, Hamburg), wohnhaft 1915- in Dessau (Fürstenstr. 15), wohnhaft 1931-1932/33 in Dessau (Steinstr. 37, Parterrewohnung links), wohnhaft 1932/33-Mai 1945 in Dessau (Peterholzstr. 17), wohnhaft 1945-April 1948 in Dessau (Meiereistr. 13), wohnhaft 5.4.1948-10.7.1952 in Frankfurt/Main (Camberger Straße 17), wohnhaft 11.7.1952-31.5.1959 in Frankfurt/Main (Hufnagelstr. 36), wohnhaft 1.6.1959-1983 in Frankfurt/Main (Hufnagelstraße 58).

  Ilse Roßdorf

12.  Johann Georg Hülbig , * 06.01.1901 in Pfarrweisach-Kraisdorf,  † 22.03.1971 in Pfarrweisach-Kraisdorf (um 9 Uhr 30), wohnhaft in Pfarrweisach-Kraisdorf (Hausnummer 18), Beruf 1931 Bauer, Beruf 1956 Kaufmännischer Angestellter.  Er heiratete Mathilde Rosina Menzel , Heirat 04.05.1930 in Pfarrweisach-Kraisdorf.

                             Kinder:

            6.       i      Friedrich Edgar Hülbig

 

13.  Mathilde Rosina Menzel , * 21.04.1906 in Itzgrund-Gleußen,  † 30.08.1988 in Pfarrweisach-Kraisdorf, wohnhaft in Pfarrweisach-Kraisdorf (Hausnummer 18)

 

14.  Gottfried Willi Wiegratz , * 08.04.1899 in Tilsit (Sovetsk),  † 28.10.1982 in Goldbach, wohnhaft in Goldbach, Beruf Kaufmann, wohnhaft 1925 in Wischwill (Viesvile).  Er heiratete Annemarie Köppen , Heirat 24.10.1925 in Pogegen (Pagègiai).

                             Kinder:

            7.       i      Marianne Alice Wiegratz

                      ii     Johannes Martin Wiegratz ,  * 30.04.1928 in Wischwill (Viesvile), getauft 29.07.1928 in Wischwill (Viesvile).

                      iii    Horst Adolf Wiegratz ,  * 22.10.1933 in Wischwill (Viesvile), getauft 26.12.1933 in Wischwill (Viesvile).

                      iv    Margarete Elisabeth Wiegratz ,  * 05.04.1939 in Gutsbezirk Stablack Rositten, getauft 16.07.1939, Beruf Angestellte, wohnhaft 1957 in Aschaffenburg.

 

15.  Annemarie Köppen ,  * 12.07.1903 in Bennigkeiten (Benininkai),  † 26.07.1990 in Goldbach, begraben 31.07.1990.

weiter